15. Juli 2021 | 21:01 Uhr
Teilen
Mailen

Ultramar Touristik Süd will ins Reisebüro

Der Veranstalter aus dem Allgäu ist nach eigenen Angaben spezialisiert auf "internationale Gruppenreisen für vermögende Privatkunden von Sparkassen und Banken sowie politische Verbände und Gruppierungen". Die Zusammenarbeit zwischen Ultramar Touristik Süd und den Agenturen soll nach dem Fair-Deal-Agreements von One Voice mit einer "fairen Provisionsregelung" erfolgen. Touristik Aktuell

Anzeige FTI