29. September 2017 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Tui gibt Marke 1-2-Fly auf

Das gesamte Portfolio wird mit Auslaufen der Sommersaison 2018 unter der Marke Tui angeboten. Der Budget-Veranstalter war vor 20 Jahren ins Leben gerufen worden, um Alltours und Neckermann Paroli zu bieten. Heute setzt Tui vor allem auf ihre Kernmarke, die sie mit dem Sortiment von 1-2-Fly stärken will. Travel One

Anzeige