2. Oktober 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Travel Experts lädt Expis im November zur Live-Roadshow

Bei zehn Veranstaltungen in deutschen Großstädten bringt Travel Experts gemeinsam mit Expipoint Hotels, Airlines, Veranstalter, Destinations-Agenturen und Reisebüromitarbeiter mal wieder vor Ort zusammen. Auf der Agenda steht eine Analyse der Krise und ein Ausblick auf das Touristikjahr 2021. Los geht es am 9. November in Stuttgart.

Netzwerk

Bereits angemeldet sind Partner wie Malta Tourism Authority, Pro Colombia, Viva Wyndham und Jardín Tecina. Für Mitarbeiter von Reisebüros ist die Teilnahme kostenlos, Anmeldungen sind über Expipoint möglich.

Die Live-Roadshow von Travel Experts will Informationen darüber vermitteln, welche Reisen in der kommenden Saison angeboten werden können und welche Airlines zu welchen Bedingungen fliegen werden. Welche Hotels haben geöffnet und wie sieht die Lage vor Ort, in den Destinationen rund um die Welt, aus? Diese Fragen bewegen Reiseanbieter und Agenturen gleichermaßen, hier soll ein persönlicher Austausch darüber stattfinden.

Die Termine und Orte der Roadshow im November

  • Stuttgart am 9.
  • Frankfurt am 10.
  • Köln am 11.
  • Nürnberg am 12.
  • München am 13.
  • Bremen am 16.
  • Hannover am 17.
  • Dresden am 18.
  • Leipzig am 19.
  • Berlin am 20.
Anzeige Couner vor9