2. August 2019 | 10:52 Uhr
Teilen
Mailen

Serie Besser Verkaufen: Termin und Laufkunde – was tun?

Du hast einen Beratungstermin mit einem Kunden gemacht, die Tür geht auf und ein weiterer steht im Büro. Kein Problem, sagt Reisebüro-Coach René Morawetz in einer neuen Folge unserer Counter-vor9-Videotipps. Eine Minute Praxistipp für Expis, die sie sofort umsetzen können.

Icon Renés Videotipps
Anzeige
Tahiti

Liebe Südsee-Fans

Richtig, Tahiti ist verdammt weit weg. Aber es lohnt sich. Mal abgesehen von der traumhaften Inselwelt sind es die Menschen, die den Unterschied machen. Im Frühjahr war unser Chefredakteur Thomas Hartung in Tahiti und lernte sie und ihre Inseln kennen. Seine Eindrücke und Infos haben wir für Ihre Reiseberatung in unserer Themenwoche Tahiti zusammengefasst.

Manche Expedienten trauen sich nicht so recht, Termine mit ihren Kunden für die Beratung zu vereinbaren. Der Grund dafür ist, dass sie glauben, dann keine Zeit mehr für Laufkunden zu haben, die spontan ins Büro kommen. Für Reisebüro-Coach René Morawetz ist dies aber kein Grund, auf Beratungstermine zu verzichten. Mit diesem Tipp kannst du beiden Kunden gerecht werden.

Solltest du den Startbildschirm hier nicht sehen, klicke auf diesen Link: https://youtu.be/VeJYzSjgAQ0

René Morawetz kennt den Job am Counter aus dem Effeff. Er hat im TUI Reisecenter Schwerin gelernt, war unter anderem Büroleiter in einem Lufthansa City Center. Mit seiner Website Dein Reisebüro begeistert, Schulungen und einem Buch gibt er sein Wissen an Expis weiter. Renés Schwerpunkt ist der Umgang mit Kunden, sein Ziel, den Kunden glücklich zu machen. Denn dann kommt er wieder, ist der Verkaufsprofi überzeugt.

Anzeige FTI