28. Oktober 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Serie Besser Verkaufen: Lass' dir extra Service bezahlen

Vielen Reisebüros sind Serviceleistungen für ihre Kunden wie Visa-Besorgung über den Kopf gewachsen. Aber du musst nicht alles kostenlos anbieten, wenn deine Beratung toll ist, rät Reisebüro-Coach René Morawetz in einer neuen Folge unserer Counter-vor9-Videotipps. Eine Minute Praxistipps für Expis, die sie sofort umsetzen können.

Icon Renés Videotipps
Anzeige
Holiday Inn Algarve

Großes Algarve-Quiz: Mitmachen und Reise gewinnen!

Wollt ihr die Algarve, ihre Strände, ihre Kultur und Land und Leute kennenlernen? Dann nehmt jetzt an unserem Gewinnspiel teil. Unter den teilnehmenden Mitarbeitern von Reisebüros und Reiseveranstaltern verlosen wir eine einwöchige Flugreise inklusive Übernachtung im komfortablen Holiday Inn Algarve mit Frühstück für 2 Personen. Counter vor9

Im Laufe der Jahre hat es sich eingebürgert, dass Reisebüros immer mehr Serviceleistungen kostenlos für ihre Kunden übernehmen. Doch ESTA, Schiffsmanifeste oder Web-Check-in kosten Zeit, und die sollten sich Reisebüros wertschätzend bezahlen lassen. Wie man mit Einwänden, das sei aber teuer umgeht, verrät euch Reisebüro-Coach René Morawetz in seinem heutigen Videotipp für Counter vor9:

Solltest du den Startbildschirm hier nicht sehen, klicke auf diesen Link: https://youtu.be/PY6Cd6NjF1Y

René Morawetz kennt den Job am Counter aus dem Effeff. Er hat im TUI Reisecenter Schwerin gelernt, war unter anderem Büroleiter in einem Lufthansa City Center. Mit seiner Website Dein Reisebüro begeistert, Schulungen und einem Buch gibt er sein Wissen an Expis weiter. Renés Schwerpunkt ist der Umgang mit Kunden, sein Ziel, den Kunden glücklich zu machen. Denn dann kommt er wieder, ist der Verkaufsprofi überzeugt.

Anzeige Couner vor9