26. November 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Sachliche Argumentation zahlt sich in der Krise aus

Nicht jeder hat Verständnis, dass Reisebüros ihrem Geschäft nachgehen und in der Coronakrise Urlaub verkaufen. Kommunikationsberater Carsten Deuster rät in emotionalen Diskussionen sachlich zu bleiben und sich auf die Fakten zu berufen. Von marktschreierischer Werbung rät er ab: "Wer das macht, muss die Kritik dann auch aushalten können." FVW

Anzeige Couner vor9