20. August 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Reisebüros leiden unter Personalmangel

Viele Reisebüros suchen derzeit Mitarbeiter, finden jedoch keine. Bewerbungen sind Mangelware. "Es gibt einfach kaum Fachkräfte auf dem Markt. Entweder sie sind schon woanders untergekommen, oder sie haben komplett die Branche gewechselt", sagt Iris Vanselow, die drei Reisebüros führt. RTK-Chef Thomas Bösl meint, dass das Berufsbild moderner und anziehender dargestellt werden sollte. FVW

Anzeige