19. August 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Provision für Condor-Upgrades per App

Über Thomas-Cook-App Travelguide können Kunden jetzt Upgrades für ausgewählte Condor-Flüge auf der Nah-, Mittel- und Langstrecke dazubuchen. Reisebüros erhalten automatisch die Provision auf den höheren Reisepreis.

Die Upgrades in die Premium Economy- oder Business-Class sind bis zu drei Tage vor Abflug auf der Travelguide-Webseite oder in der App unter dem Reiter "Flugextras" und in der Rubrik "Serviceklasse" buchbar. Dort gibt es außerdem Informationen über den jeweiligen Aufpreis und die Leistungen in den höheren Reiseklassen.

Reisebüros können alle rund 3.500 Zusatzleistungen, wie etwa auch Sitzplatz- und XL-Seat-Reservierungen, Bordverpflegung, Zusatz- und Sportgepäck, das Condor-Priority-Package sowie Zimmer-Upgrades und Privat-Transfers über Cook-and-Book buchen.

Anzeige TNZ
Anzeige RIU