16. März 2016 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Lufthansa klärt Sabre-Streit um DCC vor Gericht

Anzeige
saskatchewan

Mit Themenwochen Reisebüros für Ihre Destination begeistern

Eine Themenwoche von Counter vor9 rückt Ihre Destination in den Mittelpunkt – eine ganze Woche lang im Newsletter und auf der Website. Gewinnspiel für Expedienten und Bildergalerie inklusive. Damit erreichen Sie den Reisevertrieb direkt, stationär wie online. Details

Das US-Reservierungssystem sieht die Direct-Connect-Lösung und die Lufthansa-Agent-Seite ebenfalls als GDS und verlangt Gleichbehandlung der Vertriebssysteme, wenn es um die Distribution Cost Charge (DCC) geht. Lufthansa will nun in den USA gerichtlich klären lassen, dass der Aufschlag rechtens ist. Tnooz

Anzeige ccircle