27. Januar 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

ASR fordert Ausbildungsgarantien für Azubis

Die Zahl der Ausbildungsverträge für Tourismuskaufleute sei 2020 um rund 60 Prozent gesunken. Zudem hätten viele Azubis laut Verband ihre Ausbildung corona-bedingt abgebrochen oder würden sie nicht zu Ende führen können, wenn etwa das ausbildende Unternehmen nicht mehr existiere. Es brauche Zusagen, dass Abschlussprüfungen auch dann absolviert werden können. Touristik Aktuell

Anzeige Couner vor9