15. Dezember 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Amadeus schaltet Live-Beratung in Bistro ab

Am 30. Juni nimmt der IT-Dienstleister das kostenpflichtige Modul vom Netz. Amadeus weist darauf hin, dass der Zugriff auf Daten der Live-Beratung oder deren Archivierung nach dem Stichtag nicht mehr möglich sein werden. In einem Schreiben empfiehlt Amadeus die Paxlounge als Ersatz, um "Angebote aus Bistro Portal in Sekunden verarbeiten und unmittelbar auf dem Endgerät der Kunden zur Verfügung zu stellen." FVW

Anzeige