3. Januar 2017 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Weihnachtsfeier außer Kontrolle

Ausgerechnet an Heiligabend verwandelten Partybiester Sydneys Traumstrand in einen Alptraum. Betrunkene Backpacker machten laut Medienberichten aus Coogee Beach zunächst einen gigantischen Open-Air-Club und dann eine große Müllhalde. In den Netzwerken kursieren Fotos und Videos vom Morgen danach – 15 Tonnen Müll sorgen für Katerstimmung, nicht nur bei den Anwohnern. Die Stadt hat bereits reagiert und ein Alkoholverbot für den Strand und angrenzende Parks verhängt, zunächst nur bis zum Sommer. Stern