31. März 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Villa von Siegfried und Roy wird zum Museum

Das 1.700 Quadratmeter große Anwesen des exzentrischen Magier-Duos in Las Vegas hat für schlappe drei Millionen Dollar den Besitzer gewechselt. Das Anwesen mit Villa war 40 Jahre lang das luxuriöse Zuhause von Siegfried und Roy, die dort mit ihren Löwen und Tigern gelebt haben. "Wir wollen das Haus für die Bevölkerung konservieren, es zu einer Art Schrein machen", sagt der neue Besitzer George Carden, seines Zeichens Zirkuschef. 20 Min

Anzeige Reise vor9