20. Mai 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

US-Passagiere bringen zu viele Kilo auf die Waage

Der durchschnittliche amerikanische Mann wiegt heute 90 Kilogramm, der Anteil der Fettleibigen stieg auf über 40 Prozent. Das ist nicht nur für die Gesundheit ein Problem, sondern auch für Airlines. Denn die müssen das Startgewicht ihrer Maschinen möglichst genau schätzen. Die bisher genutzten Durchschnittswerte taugen dazu laut US-Luftfahrtbehörde FAA nicht mehr. Deshalb sollten Fluggesellschaften ihre Passagiere künftig vor Abflug wiegen. Aerotelegraph

Anzeige Couner vor9