FTI
29. April 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Sizilien-Zuschuss zum After-Corona-Urlaub

Die Verzweiflung über den stillgelegten Tourismus ist groß, auch in Italien. Daher lockt die Insel laut britischer "Times" zukünftige Urlauber mit dem Versprechen, die Hälfte der Flugkosten zu übernehmen. Außerdem würden sie Touristen jede dritte Hotelnacht und alle Eintritte in Museen bezahlen. Dafür sollen irgendwann Gutscheine auf der Webseite von "Visit Sicily" verfügbar sein. Ob Veranstalter und Airline die akzeptieren, steht auf einem anderen Blatt. Reisereporter

Anzeige Reise vor9