11. Oktober 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

RTL zieht mit dem Dschungelcamp nach Südafrika

Nach 13 Staffeln im australischen Dschungel und einer in Köln nimmt der TV-Tross Abschied von Down Under. Hintergrund sind die strengen Coronaregeln, daher finden die Ekelprüfungen und Zickereien 2022 in Südafrika nahe dem Kruger Nationalpark statt. Wie immer ist nicht bekannt, wo genau gedreht wird. Und da der australische Ableger von "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" im Frühjahr erstmals im eigenen Land statt in Südafrika stattfindet, kann das RTL-Dschungelcamp ins gemachte Nest einziehen. Spiegel

Anzeige Couner vor9