Riverside Luxury Cruises
29. Mai 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

High-Tech-Straßenkünstler

London-Touristen können Straßenmusikern, deren Darbietung ihnen gefällt, schon bald einen Obolus kontaktlos per Smartphone zukommen lassen. Die Stadt rüstet die Künstler in den nächsten Monaten mit den dafür notwendigen Lesegeräten aus. Das Projekt "Busk in London" ("Straßenmusik in London") geht auf eine Initiative von Londons Bürgermeister Sadiq Khan zurück. Heise

Anzeige