8. Juni 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Cuxhavener Hotel sorgt mit Dicken-Verbot für Shitstorm

"Aus Haftungsgründen weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass das Interieur unseres Hauses für Menschen mit einem Körpergewicht von mehr als 130 kg nicht geeignet ist", heißt es auf der Website. Die Inhaberin des Beachhotels Sahlenburg verteidigt ihr Vorgehen mit dem Hinweis auf antike Design-Stücke, die dem hohen Gewicht nicht gewachsen seien. Grund für den Hinweis auf der Homepage sei ein zusammengebrochenes Hotelbett gewesen, in dem ein übergewichtiger Gast geschlafen habe. Der Mann hatte auf Schadenersatz geklagt. RTL

Anzeige Riu