15. Juli 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Bär am Steuer

Als Annie Bruecker in Genesee, westlich von Denver im US-Bundesstaat Colorado gelegen, morgens in ihr Auto steigen wollte, erschrak sie sehr. Denn über Nacht hatte es sich ein Schwarzbär in dem Subaru bequem gemacht – ohne den Wagen außen zu beschädigen. Bruecker rief den die Polizei, die die Heckklappe öffnete, sodass Meister Petz austeigen und im Wald verschwinden konnte. Im Wageninneren hatte er nachts allerdings ordentlich randaliert... Spiegel (Video)

Anzeige Couner vor9