25. Juni 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Auf den Spuren von James Bond in Italien

Die Dreharbeiten sind lange vorbei, bereits im Herbst 2019 tauchten im Netz Videos auf, die zeigten, wie 007 in seinem Dienstwagen durch Matera im Süden Italiens rast. Die Kinopremiere von "No Time To Die" ist wegen Corona verschoben worden, nun steht September als Starttermin an. Passend dazu legt ein Hotel aus der Region ein Bond-Paket für Gäste auf. Dazu gehören ein Besuch der Drehorte, eine Fahrt im Luxusboot und natürlich endet der Ausflug auf den Spuren von 007 mit einem Martini in der Bar des Hotels Paragon. Counter vor9 (PDF)

Anzeige Couner vor9