30. April 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Viel Arbeit im Hotel, sogar ohne Gäste

Vorhänge und Fenster werden gereinigt, auch wenn Hotels nur Geschäftsreisende empfangen dürfen. Die Lüftungsanlage muss immer laufen, um Sporenbildung zu verhindern und alle "Wasserentnahmestellen" – also etwa Bäder, Duschen, Toiletten, Küchen – müssen regelmäßig gespült werden. Das kostet eine Menge Arbeit und Geld, berichten Wolfgang Skuballa und Janet Stache, zwei Direktoren der Living Hotels. Pregas

Anzeige ccircle