13. Juni 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Klimasorge treibt Ausgleichszahlungen bei Flügen in die Höhe

Man sehe bereits seit dem vergangenen Sommer einen deutlichen Zuwachs, sagte Julia Zhu von der Klimaschutzorganisation Atmosfair der Nachrichtenagentur dpa. 2018 seien 9,5 Millionen Euro an Ausgleichszahlungen bei der Organisation eingegangen, 40 Prozent mehr als im Vorjahr. Für 2019 rechnet Zhu mit einem weiteren Anstieg. Airliners

Anzeige FTI