11. November 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Auf den Cayman Islands ist der Luxus zuhause

Die Cayman Islands sind ein Urlaubsziel, das auch anspruchsvollste Touristen zufriedenstellen kann. Die Karibikinseln bieten eine Fülle luxuriöser Unterkünfte vom Fünf-Sterne-Hotel bis zu exquisiten Boutique-Häusern. Ein kleiner Überblick.

Westin Grand Cayman Foto Marriott

Auf den Cayman Islands gibt es viele Luxushotels wie das Westin am Seven Mile Beach

An drei Hotels der Luxusklasse kommt man auf Grand Cayman nicht vorbei. Als erstes wäre das gerade frisch renovierte Ritz-Carlton, Grand Cayman, am Seven Mile Beach zu nennen. Es hat fünf Restaurants, darunter der Feinschmeckertempel Blue by Eric Ripert, dem Drei-Sterne-Koch aus New York. Bemerkenswert sind auch die großzügige Poollandschaft, das La Prairie Spa (das wohl beste auf Grand Cayman) und der Golfplatz, der sich inmitten eines 144 Hektar großen Strandparadieses befindet.

Das neueste Luxushotel auf den Inseln ist das Kimpton Seafire Resort & Spa, das gerade eröffnet hat. Es ist das erste Haus dieser Boutique-Hotelmarke im karibischen Markt. Das Design-Resort liegt direkt am Seven Mile Beach und hat ebenfalls mehrere Restaurants, Wassersportmöglichkeiten und einen Spa.

Das dritte Hotel ist das Westin Grand Cayman Seven Mile Beach Resort & Spa, ein weitläufiges Resort mit mehreren Swimmingpools und Restaurants sowie einem Spa und diversen Wassersportmöglichkeiten. Was allen drei Spitzenhotels gemeinsam ist, ist der Service, der den Gästen jeden Wunsch von den Augen abliest und Ausflüge, Bootstouren und Besichtigungen organisiert.

Auf Cayman Brac befindet sich das Le Soleil d'Or, ein Boutique-Hotel mit einer Sammlung privater Cottages auf einer acht Hektar großen Bio-Farm. Das Anwesen verfügt über ein trendiges Farm-to-Table-Restaurant, einen Beach Club und ein Spa.

Bei den Luxury-Boutique-Hotels ist der Caribbean Club am Seven Mile Beach zu erwähnen, der wie ein zweites Zuhause wirkt. Es verfügt über einen Swimmingpool direkt am Meer und das italienische Restaurant Luca, das eines der beliebtesten der Insel ist.

Ein absolutes Highlight für designbegeisterte Menschen ist das Palm Heights, am Seven Mile Beach, das Künstler, Athleten und Denker zusammenbringen will. Sein Spa The Garden Club ist sehenswert und seine Lokale verbinden lokale Zutaten und Wellness mit einem Hauch von Zeitgeist-Appeal.

Mehr über das kleine Land in der Karibik erfahren Sie mit unserer Themenwoche Cayman Islands auf Counter vor9: News, Hintergrund und Tipps für die Beratung im Reisebüro.

Anzeige FTI