20. Juli 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

TUI Cruises kündigt längere "Blaue Reisen" nach Norwegen an

Ab 7. August starten siebentägige Kreuzfahrten mit der "Mein Schiff 1" und der "Mein Schiff 2" ab Hamburg und Kiel in die norwegischen Fjorde. Trotz Corona-Lockerungen sind die Törns als reine Seereisen ohne Landgänge geplant. Die Resonanz der Gäste auf die kurzen Blauen Reisen sei sehr gut, sagt TUI-Cruises-Chefin Wybcke Meyer. TUI Cruises

Anzeige Riu