8. Oktober 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Norwegische Flyr startet 2022 auch ab München

Die Start-up-Airline ist erst seit August am Markt und nimmt im neuen Jahr erstmals Flüge von Deutschland auf. Die norwegische Flyr kündigt für Januar an, München und Oslo zweimal in der Woche zu verbinden. Zum Einsatz kommt dabei eine Boeing 737-800. FVW

Anzeige Eurowings Discover