8. Dezember 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Hapag-Lloyd setzt im April wieder vier Schiffe ein

Die neuen Reisen der "Europa" führen ab April nach Westeuropa, durch die Schären Stockholms und in die Ostsee nach St. Petersburg. Das Expeditionsschiff "Hanseatic Nature" nimmt Kurs auf die Friesischen Inseln, Südnorwegen und Schottland. Die "Hanseatic Inspiration" und die "Europa 2" sind bereits wieder unterwegs und erst später in 2021 wird bei Hapag-Lloyd der Neubau "Hanseatic Spirit" erwartet. Tip Online

Anzeige Couner vor9