RTK
22. Dezember 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Hapag-Lloyd kündigt mehr Törns in Europa an

Die Reederei hat 14 neue Reisen ab April aufgelegt, wovon sechs für die "Europa" und acht für die "Hanseatic Nature" geplant sind. Die "Europa" kreuzt durch die Schärenlandschaft Stockholms und in die Ostsee nach St. Petersburg. Die "Hanseatic Nature" nimmt unter anderem Kurs auf die Friesischen Inseln, Südnorwegen und Schottland. Hapag-Lloyd schaltet die Kreuzfahrten am 28. Dezember zur Buchung frei. FVW

Anzeige Couner vor9