17. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Asiana fliegt häufiger von Frankfurt zum Drehkreuz Seoul

Verbindungen auf die Philippinen und nach Kambodscha sind derzeit nicht in der gewünschten Frequenz verfügbar. Daher erhöht Asiana Airlines die Anzahl der Zubringerflüge von Frankfurt nach Seoul-Incheon zum 1. Mai von drei auf vier pro Woche, immer dienstags, mittwochs, freitags und sonntags. Die Ziele Manila und Phnom Penh sind für Asiana-Kunden ab Südkorea mittwochs, freitags und sonntags erreichbar. Infox