14. Juli 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Zu wenig Wasser unterm Kiel

Der Kreuzfahrtriese soll am Freitag im Hamburger Hafen einlaufen, doch dort befindet sich zu viel Schlick, der aufgrund seiner Schadstoffbelastung nicht schnell genug weg gebracht und vor Helgoland verklappt werden kann. Ersatzweise wird die "QM2" am Kreuzfahrtterminal in Steinwerder festmachen. NDR

Anzeige
Anzeige Couner vor9