FTI
19. September 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Zu Fuß auf Japans Wahrzeichen

Die vier Routen auf den 3.776 Meter hohen Fuji sind nur von Juli bis Mitte September geöffnet. Dann kann der heilige Berg im Gänsemarsch bestiegen werden. Denn diese Gelegenheit nutzen knapp 300.000 Japaner jedes Jahr. Schließlich gilt derjenige, der den Weg auf den Gipfel des Unesco-Weltkulturerbes bewältigt, als weise. Zeit

Anzeige