31. Juli 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Über 100.000 Dengue-Fieber-Fälle in Vietnam

Die von Moskitos übertragene, grippeähnliche Erkrankung hat in diesem Jahr bereits zehn Opfer gefordert. Besonders betroffen sind vor allem die südlichen Landesteile, inklusive der größten Stadt Vietnams, Ho-Chi-Minh-Stadt. Die Regierung lässt landesweit Chemikalien gegen Moskitos versprühen. Outbreak News Today

Anzeige
Anzeige Couner vor9