16. Januar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Trekkingtour um den peruanischen Berg Ausangate

Der Ausangate mit seinen fast 6.400 Metern Höhe wird als Trekking-Ziel immer beliebter. In fünf Tagen lässt er sich mit spektakulären Ausblicken auf die umgebenden Anden umrunden. Weitere mehrtägige Lodge-to-Lodgetrekkings und Zelttrekkings in bis zu 5.000 Meter Höhe gibt es inzwischen ebenfalls. Und die Region ist seit November 2019 ein offizielles Schutzgebiet. Latina-Press

Anzeige FTI