31. Januar 2012 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Starkes Erdbeben erschüttert Küstenregion Perus:

Starkes Erdbeben erschüttert Küstenregion Perus: In der Region Ica wurden zahlreiche Menschen verletzt, Häuser stürzten ein und der Strom fiel aus. Die Erdstöße mit einem Wert von 6,2 auf der Richterskala waren auch in Lima, Pisco und Cusco zu spüren. handelsblatt.com

Anzeige
Anzeige RIU