2. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Peru öffnet wieder Naturschutzgebiete

Nach einer einmonatigen Sperre, um das Covid-19-Risiko zu senken, sind ab März in geschützten Naturgebieten zwischen zehn und fünfzig Prozent der üblichen Besucherzahlen erlaubt, Für Machu Picchu beträgt das Limit 897 Personen täglich. Tickets müssen digital reserviert werden. Latina Press

Anzeige
Anzeige ccircle