25. September 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Palmas Altstadt wird verkehrsberuhigt

Nur wer eine kostenpflichtige Erlaubnis hat, darf sein Fahrzeug im Zentrum von Mallorcas Hauptstadt benutzen. Verstöße werden per Kamera aufgezeichnet und mit einem Bußgeld von 90 Euro belegt. Insgesamt gibt es bereits zehn sogenannte "Áreas de Circulación Restringida" in Palma. Ab wann die neue Regelung gilt, steht noch nicht fest. Mallorca Magazin

Anzeige