FTI
16. Dezember 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mit Aborigines auf Tasmanien wandern

Der "Wuklina Walk" ist ein Tourismusprojekt der tasmanischen Aborigines, gefördert vom Staat und vom Commonwealth. Auf der viertägigen Wanderung im Nordosten der australischen Insel lernen die Teilnehmer die Kultur der Ureinwohner, ihre Medizin und heiligen Stätten kennen. Spiegel

Anzeige
Anzeige Reise vor9