27. September 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mikronesien schafft Visumpflicht ab

Deutsche brauchen für die Einreise auf den Pazifikinseln nur noch einen gültigen Reisepass. Dies gilt für Touristen und Geschäftsreisende bis zu einer Aufenthaltsdauer von 90 Tagen. Auswärtiges Amt

Anzeige
Anzeige ccircle