10. April 2017 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mein Schiff 3 lag bei Anschlag in Alexandria

Anzeige
Explora Journeys

Endspurt: Unique Escapes & Penthouse Dream mit EXPLORA I & II

Nutzen Sie noch bis zum 31.07.2024 die Gelegenheit, Ihre Luxuskunden besonders attraktiv vom Ocean State of Mind in Mittelmeer & Karibik zu begeistern! Es gibt die Ocean Terrace und Grand Ocean Terrace Suiten zu Vorzugskonditionen oder bei Buchung eines Penthouses ein um eine Kategorie kostenfreies Upgrade. Verkaufsinfos & NEU BEI INFOX: Hier bestellen

Während des Terroranschlags auf eine christlich-koptische Kirche in Alexandria lag das Kreuzfahrtschiff im Hafen. Viele Passagiere waren in der Stadt unterwegs. Der Kapitän ließ Ausflüge abbrechen, beorderte Crew und Passagiere zurück und verließ den Hafen vorzeitig. Bei zwei Anschlägen in Alexandria und Tanta im Norden Ägyptens sind mehr als 40 Menschen ums Leben gekommen und 110 verletzt worden. Ägyptens Präsident kündigte an, für drei Monate den Ausnahmezustand zu verhängen. Travel 4 News, Süddeutsche

Anzeige