9. Juni 2021 | 15:06 Uhr
Teilen
Mailen

Marokko verlangt auch von Geimpften einen PCR Test

Anders als zunächst kommuniziert, müssen auch geimpfte und genesene Besucher bei der Einreise in Marokko einen negativen PCR-Test vorweisen. Ab 15. Juni sind Sonderflüge in das nordafrikanische Land wieder möglich. Auswärtiges Amt

Anzeige FTI