22. März 2016 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Lufthansa kollidiert in USA fast mit Drohne

Der A380 mit 500 Passagieren an Bord war im Landeanflug auf Los Angeles, als in rund 1.500 Metern Höhe das unbemannte Fluggerät vor dem Cockpit 60 Meter über der Maschine auftauchte. Es gelang dem Kapitän dennoch, sicher zu landen. Tagesschau

Anzeige
Anzeige ccircle