FTI
26. September 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Leipziger Hauptbahnhof wird gesperrt

Vom 26. bis 30. September bleibt die neue westliche Einfahrt wegen Software-Anpassungen im Stellwerk geschlossen. ICE auf der Linie Berlin – Leipzig – Frankfurt – München werden mit Halt in Leipzig Messe umgeleitet und sind dadurch bis zu eine Stunde länger unterwegs. Einzelne Züge fahren 30 bis 50 Minuten früher in Berlin und Leipzig ab, andere verkehren mit Stopp in Halle. Deutsche Bahn

Anzeige