FTI
13. Januar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Kostenlose Stornos und Umbuchungen für Australien

Angesichts der verheerenden Buschfeuer zeigen sich die großen Reiseveranstalter kulant bei Reisen in betroffene Gebiete. DER Touristik lässt einzelne Bausteine bis 15. Januar kostenlos umbuchen oder stornieren, wenn Leistungen wegen der Brände nicht erbracht werden können. Bei TUI können Urlauber bis 3. Februar ausweichen, bei FTI bis 29. Februar stornieren und umbuchen. Indes hat die Feuerwehr einen großen Brand nördlich von Sydney unter Kontrolle bekommen. Kölner Stadtanzeiger, Tagesschau (Update)

Anzeige RIU