25. Juli 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Italiens Wanderparadiese vor der Küste Sardiniens

Das Archipel La Maddalena besteht aus 60 Inseln, die 1994 zum Nationalpark erklärt wurden. Seither kommen immer mehr Touristen auf die Eilande vor der Nordostküste Sardiniens, angezogen von smaragdfarbenen Buchten oder zum Wandern, zum Beispiel auf Caprera. Überall ist es relativ flach, es gibt herrliche Ausblicke und spektakuläre Felsformationen. Süddeutsche

Anzeige FTI