Bentour
6. April 2018 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Indien beschränkt Zugang zum Taj Mahal

Anzeige

Die Grenzen sind noch geschlossen, aber unsere Herzen bleiben offen

Unsere “Messages from New Zealand“ Webinarreihe geht am 1. Dezember mit dem Thema Food & Wine in ihre letzte Runde. Zusammen mit spannenden Partnern nehmen wir dich mit auf eine virtuelle Reise entlang des "Classic New Zealand Wine Trail". Unter allen Teilnehmern verlosen wir vier einmalige Preise aus Neuseeland. Zur Anmeldung

Besucher dürfen sich nur noch maximal drei Stunden in dem Grabmal aufhalten. Die Regierung will damit die Besucherströme besser lenken. Diese Zeit sei mehr als ausreichend, um das Monument zu besichtigen. Beim Verlassen des Taj Mahals wird ab sofort kontrolliert, ob die Drei-Stunden-Regel eingehalten wurde, ansonsten wird ein neues Ticket fällig. Travelnews

Anzeige
Anzeige FTI