10. Januar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Geheimtipp Una-Nationalpark in Bosnien-Herzegowina

Der 2008 gegründete Nationalpark liegt ganz im Westen des Landes am Fluss Una in der Nähe der Stadt Bihac. Er bietet in Europa selten gewordene, unberührte Natur und ist dennoch mit Wegweisern und mehrsprachigen Hinweisschildern gut erschlossen. Die schönsten Naturschauspiele, wie der Wasserfall Strbacki buk, sind mit Holzstegen erschlossen. Reisereporter

Anzeige
Anzeige Couner vor9