FTI
29. Juli 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Französisch-Polynesien hat die teuersten Strände

In die Kostenermittlung flossen Sonnencreme, Wasser, Bier, Speiseeis, Mittagessen und etwaige Zugangskosten ein. So kamen 53 Euro je Person und Tag für den Spitzenreiter zusammen. Der beste Familienstrand ist laut Ranking Tulum Beach in Mexiko und Romantiker kommen am Whitehaven Beach auf den Whitsunday Islands in Australien auf ihre Kosten. Travelbird

Anzeige
Anzeige Riu