24. Februar 2017 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Flybe-Flieger legt Bruchlandung in Amsterdam hin

Anzeige
Explora Journeys

Endspurt: Unique Escapes & Penthouse Dream mit EXPLORA I & II

Nutzen Sie noch bis zum 31.07.2024 die Gelegenheit, Ihre Luxuskunden besonders attraktiv vom Ocean State of Mind in Mittelmeer & Karibik zu begeistern! Es gibt die Ocean Terrace und Grand Ocean Terrace Suiten zu Vorzugskonditionen oder bei Buchung eines Penthouses ein um eine Kategorie kostenfreies Upgrade. Verkaufsinfos & NEU BEI INFOX: Hier bestellen

Das Fahrwerk des Flugzeugs vom Typ de Havilland Dash 8-400 aus Edinburgh brach bei der Landung in Amsterdam-Schiphol am Donnerstag weg, so dass die Maschine von der Bahn abkam. Alle 59 Passagiere und die Crew blieben unverletzt und wurden mit dem Bus zum Terminal gebracht. Die Ursache ist bisher unklar. RP-Online

Anzeige