12. Juni 2013 | 09:52 Uhr
Teilen
Mailen

Erneut hunderte Verletzte nach Polizeieinsatz in Istanbul

Erneut hunderte Verletzte nach Polizeieinsatz in Istanbul: Ministerpräsident Erdogan greift durch und hat den Taksim-Platz gestern gleich zweimal räumen lassen. Urlauber in den touristischen Gebieten bekommen von den Unruhen derzeit nichts mit. faz.net, tagesschau.de, welt.de (Tourismus)

Anzeige
Anzeige ccircle