Riverside Luxury Cruises
11. Februar 2019 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

Edinburgh will Touristengebühr einführen

Anzeige
ERGO

Mitspielen und einen Volltreffer landen!

ERGO verlost 2 x 2 Tickets für das EM-Finale in Berlin! Testet euer Wissen über Reiseschutz im eCampus der ERGO Reiseversicherung. Sichert euch die Chance auf den Fußball-Event des Jahres. Jetzt mitspielen und gewinnen: Zum Gewinnspiel hier klicken!

Die Abgabe von zwei Pfund (ca. 2,30 Euro) soll pro Nacht und Zimmer erhoben werden. Das hat der Stadtrat jetzt beschlossen. Die schottische Regierung muss der Regelung noch zustimmen. Edinburgh wäre dann die erste Stadt in Großbritannien, die ihre Gäste zur Kasse bittet. Es werden Einnahmen von 16,6 Millionen Euro erwartet. ADAC

Anzeige