FTI
4. August 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Die fünf deutschen Frauen hatten über Social Media

Die fünf deutschen Frauen hatten über Social Media dazu aufgerufen, nach Platja d'Aro an der Costa Brava zu kommen und als vermeintliche Papparazzi einen imaginären Prominenten zu jagen. Bewaffnet mit Selfie-Sticks taten das dann auch viele. Doch Bewohner und andere Urlauber glaubten, es handele sich um Terroristen und die Polizei hatte Mühe, das Chaos in den Griff zu bekommen. Die Reiseleiterinnen wurden festgenommen. Spiegel

Anzeige
Anzeige Riu